GAP-Versicherung Leasingfahrzeuge

Aus Flottenlexikon

GAP-Versicherung Leasingfahrzeuge

Die GAP-Versicherung für Leasingfahrzeuge leistet bei Zerstörung und Beschädigung durch Unfall, wenn die Reparaturkosten den Wiederbeschaffungswert übersteigen, sowie bei Verlust infolge von Entwendung. Sie ersetzt die Differenz zwischen der Ersatzleistung der Vollkaskoversicherung und dem noch offenen Leasing-Restbetrag. Die GAP-Versicherung kann zusätzlich zur Vollkasko-Versicherung abgeschlossen werden.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und abonnieren Sie unseren Newsletter. Newsletter Anmeldung

Newsletter An- & Abmeldung

Bitte geben Sie Ihren Vornamen, den Nachnamen und Ihre E-Mail Adresse ein, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten. Sie können sich jederzeit abmelden.