Ist-Kosten-Abrechnung

Aus Flottenlexikon

Die Ist-Kosten-Abrechnung (IKR) ist eine Abrechnungsform, die nur noch selten angeboten wird, da sie in zu einem enormen Prozesskostenrisiko führen kann. Es werden die tatsächlich, in einer Abrechnungsperiode angefallenen Kosten, abgerechnet. Die Ist-Kosten-Abrechnung hat den Vorteil, dass alle Rechnungen durch einen externer Anbieter professionell geprüft werden und die realen Verauslagungen monatlich an den Leasingnehmer belastet werden können. Wenn diese Abrechnungsform vereinbart wird, sollte sich der Leasingnehmer ein Revisionsrecht einräumen lassen.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und abonnieren Sie unseren Newsletter. Newsletter Anmeldung

Newsletter An- & Abmeldung

Bitte geben Sie Ihren Vornamen, den Nachnamen und Ihre E-Mail Adresse ein, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten. Sie können sich jederzeit abmelden.