Leasingfähigkeit

Aus Flottenlexikon

Leasingfähigkeit

Voraussetzung für die Leasingfähigkeit eines Objektes ist gemäß § 95 BGB die Nutzung als selbstständiges Wirtschaftsgut, Fungibilität, die Drittverwendungsfähigkeit sowie die Wertkonsistenz.

Leasingfähig sind z.B. Fahrzeuge, Büromaschinen /-möbel und Immobilien.

Rohstoffe sind nicht leasingfähig.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und abonnieren Sie unseren Newsletter. Newsletter Anmeldung

Newsletter An- & Abmeldung

Bitte geben Sie Ihren Vornamen, den Nachnamen und Ihre E-Mail Adresse ein, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten. Sie können sich jederzeit abmelden.