Referenzzahlen

Aus Flottenlexikon

Referenzzahlen

Alle am Fahrzeug montierten Fernscheinwerfer dürfen eine zulässige Lichtstärke nicht überschreiten, um andere Verkehrsteilnehmer nicht zu blenden. Die zulässige Lichtstärke wird durch die Referenzzahlen angegeben, die auf den Scheinwerfern zu finden sind. Je höher die Referenzzahl, desto heller das Licht. Kein am Fahrzeug angebrachtes Licht darf die Referenzzahl von 75 überschreiten.

Quelle: www.brv-bonn.de/presse/reifen-von-a-bis-z/

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und abonnieren Sie unseren Newsletter. Newsletter Anmeldung

Newsletter An- & Abmeldung

Bitte geben Sie Ihren Vornamen, den Nachnamen und Ihre E-Mail Adresse ein, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten. Sie können sich jederzeit abmelden.