Torsendifferenzial

Aus Flottenlexikon

Torsendifferenzial

Das Torsendifferenzial ist Bestandteil des Allradantriebes. Es ist ein mechanisch selbstsperrendes Zwischendifferenzial, das die Kraft zwischen Vorder- und Hinterachse bedarfsabhängig regelt.

Quelle: Volkswagen - Technik Lexikon

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und abonnieren Sie unseren Newsletter. Newsletter Anmeldung

Newsletter An- & Abmeldung

Bitte geben Sie Ihren Vornamen, den Nachnamen und Ihre E-Mail Adresse ein, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten. Sie können sich jederzeit abmelden.