Zylinderkopfdichtung

Aus Flottenlexikon

Zylinderkopfdichtung

Wie aus dem Wort hervorgeht schließt die Zylinderkopfdichtung, den Verbrennungsraum des Motors gasdicht ab. Außerdem hat sie die Aufgabe den Übertritt von Kühlwasser und Motoröl aus den entsprechenden Schläuchen in den Verbrennungsraum zu verhindern. Die Ausführung der Zylinderkopfdichtung richtet sich nach Art des Motors, Zweitakt-Motoren benötigen beispielsweise eine einfache Zylinderkopfdichtung.

Quelle: www.brv-bonn.de/presse/reifen-von-a-bis-z/

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und abonnieren Sie unseren Newsletter. Newsletter Anmeldung

Newsletter An- & Abmeldung

Bitte geben Sie Ihren Vornamen, den Nachnamen und Ihre E-Mail Adresse ein, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten. Sie können sich jederzeit abmelden.